Skip to main content

Telefunken D32H278I3I

(4.5 / 5 bei 184 Stimmen)
Größe/Zoll32 Zoll Fernseher
HerstellerTelefunken Fernseher
AuflösungHD-Ready Fernseher
BauweiseFlachbild
W-LAN
Smart-TV
EnergieklasseA
TunerDVB-T/C/S(S2)
HDMI-Anschlüsse1
USB-Anschlüsse1
Erscheinungsjahr2015

Bei diesem TV-Gerät von Telefunken handelt es sich um einen der meistverkauften LED-Backlight-Fernseher. Bereits für unter 200 Euro ist das Modell mit guter Bildqualität erhältlich. Der Ausstattungsumfang kommt hierbei nicht zu kurz und ergänzt das Gerät um sinnvolle Funktionen. In diesem Telefunken D32H278I3I Test fassen wir die wichtigsten Erkenntnisse für Dich zusammen.

Telefunken D32H278I3I Test: Bild und Auflösung

Mit seiner 32-Zoll-Diagonale (81 cm) eignet sich das TV-Gerät Telefunken D32H278I3I besonders für kleinere Räume oder auch als Zweitfernseher. Mit der HD-Ready-Auflösung (1.366 x 768 bzw. 720p, 100 Hz) können beispielsweise die HD-Angebote öffentlich-rechtlicher Sender genutzt oder DVDs sowie Blu-Rays betrachtet werden. Die Schärfe des Bildes ist für diese Preisklasse überraschend gut. Bereits in der Standardeinstellung sind die Farben des LED-Backlight-Displays kräftig, ohne dabei unnatürlich zu wirken. Helligkeit und Kontrast reichen für eine gute Darstellung völlig aus. Lediglich die Bewegungsschärfe könnte etwas besser sein, was jedoch bei ausreichendem Sitzabstand nicht ins Gewicht fällt und bei diesem Preis auch vertretbar ist.

Ausstattung des Telefunken D32H278I3I

telefunken-d32h278i3i-anschlu%cc%88sseEin wesentliches Ausstattungsmerkmal des Telefunken D32H278I3I ist der integrierte Triple-Tuner, mit dem sowohl DVB-C (Kabelfernsehern), DVB-T (Antenne) und DVB-S2 (Satellit) ohne zusätzlichen Receiver empfangen werden kann. Folgende Anschlüsse sind vorhanden:

  • VGA- und Audio-Anschluss für den PC
  • Kopfhörerausgang
  • HDMI-Anschluss (z. B. für Spielekonsolen oder Blu-Ray-Player)
  • SCART (z. B. für ältere Videorecorder)
  • SPDIF
  • USB-Anschluss (z. B. für Fotos, Musik oder Videos)

Über den USB-Anschluss können verschiedenste Geräte wie externe Festplatten, USB-Sticks, Kameras oder MP3-Player genutzt werden. Die Wiedergabe der Inhalte erfolgt durch einen integrierten Multimedia-Player.

Der Telefunken D32H278I3I LED-TV verfügt zudem über einen CI+-Schacht. Mithilfe dieser Schnittstelle können spezielle Pay-TV-Angebote genutzt werden.

Sound

In unserem Telefunken D32H278I3I Test beurteilen wir auch die Klangqualität. Die beiden Stereolautsprecher dieses Modells (jeweils 6 Watt) sind zwar nicht übermäßig laut, bringen jedoch eine sehr klare Soundwiedergabe, insbesondere bei Sprache, hervor. Auf zusätzliche Lautsprecher kann durchaus verzichtet werden.

Bedienung

Die Bedienung dieses Fernsehers erfolgt über eine (etwas kleine) Fernbedienung und kann als intuitiv bezeichnet werden. Dies zeigt sich bereits bei der komfortablen Einrichtung der Senderliste. Allgemein sind die Menüs übersichtlich und logisch aufgebaut.

Testergebnis zum Telefunken D32H278I3I

Die wesentliche Zusammenfassung aus unserem Telefunken D32H278I3I Test lautet: Dieses Gerät bietet ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis und braucht sich in puncto Bildqualität und Ausstattung nicht hinter teureren Modellen verstecken. Empfehlenswert!

telefunken-d32h278i3i-testergebnis

Stärken

Intuitives Menü
Schnelle Sendersuche
Viele Anschlüsse
Preis / Leistung

Schwächen

Kein WLAN & LAN
Kein 3D
Mangelhafte Bewegungsschärfe
Unhandliche Fernbedienung

 

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *



Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen